Fertigungsleitrechner

Beleglose Kommissionierung für eine Bandfertigung in verschiedenen Montageabschnitten

  • Prozesssichere Kommissionierung unter zeitlicher Berücksichtigung des Bandtaktes
  • Disposition und Überwachung
  • Personenunabhängig, kein Spezialwissen erforderlich
  • Terminberechnungen über Schichtkalender
  • Zuordnung des Kommissionier-Lagerorts zum Teil
  • Behandlung von Ein-, Auslauf- und Wahlteilen
  • Behandlung von Fehlteilen
  • Ausweisen von Kommissionier-Lagerort und Teilenummer je Position
  • Sortierung der Positionen eines Kommissionier-Auftrags nach Kommissionier-Lagerort
  • Übertragung des Kommissionier-Auftrags per Funk positionsweise auf ein Handterminal
  • Ausdrucken des Kommissionier-Auftrags (gleichzeitig Notbeleg)
  • Einscannen des Barcodes der Teilenummer / alternativ: manuelle Eingabe
  • Lieferschein für die kommissionierten Teile
  • Informationsversorgung für SPS

Eingesetzte Technologien

  • COBOL, Enscribe, NonStop-SQL auf Tandem
  • Screen-Cobol auf Tandem
  • Funkverbindung zur Vernetzung der Handterminals

Referenz: Automobil-Hersteller