PlanX

PlanX unterstützt die Auftragsverwaltung und Auftragsabwicklung von Fertigungsprozessen insbesondere für die Herstellung von Musterbauteilen und Kleinserien (z. B. Rapid Prototyping)PlanX ist eine Komplettlösung für das Management von Fertigungsprozessen und deckt dabei den kompletten Ablauf, angefangen mit dem Auftragseingang über SAP, bis hin zur Auslieferung ab. PlanX arbeitet nach dem Push-Prinzip im Sinne der Produktionsplanung und Steuerung. Aufträge werden in die laufendende Fertigung hinein platziert (push).

  • Nutzung innerhalb des Firmennetzes
  • Auftragsverwaltung mit Optimierung der Reihenfolge und der Durchlaufzeiten (aktive Planung)
  • Unternehmensweite Auftragsannahme und Bereitstellung von Fertigungsfortschritts-Informationen
  • Chargen-Bildung von Aufträgen (Zusammenfassung / Splitt auf Maschinen)
    • Baugruppenauflösung
    • Verfahrensabhängige Feinplanung der Fertigungs- und Nacharbeitsschritte
    • Intern-/Extern-Fertigung
  • Fertigungsverfolgung
    • Auftragsfortschrittserfassung über Scanner
    • Kundeninformation per E-Mail
    • Visualisierung über Info-Tableau
    • Intern-/Extern-Fertigung
  • Auftragszusammenfassung
    • Chargentrennung
    • Stückzahlverfolgung
    • Intern-/Extern-Fertigung
  • Abrechnung der Produktionsvolumen
  • Automatische Errechnung anhand der gefertigten Körperdimensionen

Eingesetzte Technologien

  • Microsoft Technologien und Frameworks
    • GUI: Rich/Client WPF, umschaltbar auf Web-Client ASP.NET
    • Business-Logik: .NET-Framework, C#
    • Datenbasis: Microsoft SQL-Server
  • Telerik RadControls

Referenz: Automobil-Hersteller